Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Nutzung der Website www.funnatic-angelshop.de 

 

Auf der Website www.funnatic-angelshop.de (im Folgenden „Angelshop“) bieten wir urheberrechtlich geschütztes, digitales Bildmaterial/Grafiken sowie einen Angelratgeber an.

 

Die folgenden AGB regeln den entgeltlichen Erwerb von Nutzungsrechten an digitalem Bildmaterial und Grafiken über den Angelshop (I.) sowie die Nutzungsbedingungen des Angelratgebers (II.). Die Nutzung des Angelshop sowie des Angelratgebers setzt zwingend Ihre Zustimmung zu diesen AGB voraus. Bitte lesen Sie sich diese daher vor der Benutzung genau durch. Entgegenstehende AGB werden nicht anerkannt, es sei denn, dass deren Geltung im Vorfeld ausdrücklich schriftlich zugestimmt wird.

 

Der Angelshop sowie der Angelratgeber sind ein Webangebot der Firma kingnetz.de – Internetmarketing Andre Semm, Wartburgstr. 47, 99094 Erfurt, Telefon: 0361/644 17 634, E-Mail: kontakt(@)funnatic-angelshop.de (im Folgenden „kingnetz.de“) an Dritte (im Folgenden „Kunden“).

 

     I.     entgeltlicher Erwerb von Nutzungsrechten an digitalem Bildmaterial und Grafiken über  den Angelshop – gesetzliche Kundeninformationen

 

1.            Allgemeines 

Kingnetz.de stellt im Angelshop auf der Website www.funnatic-angelshop.de eine Bilddatenbank mit umfangreichem, urheberrechtlich geschützten Bildmaterial zur Verfügung. Kunden können die Datenbank nutzen, um in dem Bilddatenbestand online nach Bildmaterial und Grafiken zu recherchieren und zu suchen. Die reine Recherche und Suche innerhalb der Datenbank ist selbstverständlich kostenfrei möglich. Eine Registrierung ist dafür nicht notwendig. Kunden haben keinen Anspruch auf ständige Erreichbarkeit der Bilddatenbank. Es bleibt kingnetz.de jederzeit freigestellt, den Server zeitweise oder dauerhaft abzuschalten, sowie die dort gespeicherten Inhalte zu verändern, zu löschen oder zu ergänzen.

 

Kingnetz.de bietet zudem aber auch den entgeltlichen Erwerb von Nutzungsrechten an diesem digitalisierten Bildmaterial an. Mit Lieferung des Bildmaterials räumt kingnetz.de den Kunden Nutzungsrechte – wie unter Punkt I. 4. konkret dargestellt - an dem Bildmaterial ein. Die Eigentumsrechte an den Bildern verbleiben bei kingnetz.de

 

Die folgenden AGB regeln in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung die Geschäftsbeziehung für den entgeltlichen Erwerb von Nutzungsrechten an digitalem Bildmaterial und Grafiken über den Angelshop von kingnetz.de an Kunden. „Kunden“ in diesem Sinne können sowohl Verbraucher gem. § 13 BGB als auch Unternehmer gem. § 14 BGB sein.

 

Verbraucher gem. § 13 BGB ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zweck abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Unternehmer gem. § 14 BGB ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

 

Darüber hinaus erfüllt kingnetz.de mit den nachfolgenden Darstellungen die nach gesetzlichen Vorgaben zu erbringenden Kundeninformationen für den Abschluss von Fernabsatzverträgen für den entgeltlichen Erwerb von Nutzungsrechten an digitalem Bildmaterial und Grafiken über den Angelshop.

 

2.            Begrenzung des Vertrags- und Liefergebiets 

Vertragsschlüsse über den Angelshop sind auf das Gebiet der Bundesrepublik Deutschland begrenzt. Das Angebot kann daher derzeit nur von Kunden mit einer (Rechnungs-)Adresse innerhalb der Bundesrepublik Deutschland genutzt werden.

 

3.            Vertragspartner 

Vertragspartner für alle Bestellungen über den Angelshop und Anbieter der Dienste der Website www.funnatic-angelshop.de im Sinne des Telemediengesetzes ist:

 

kingnetz.de – Internetmarketing Andre Semm

Wartburgstr. 47, 99094 Erfurt

Telefon: 0361/644 17 634

E-Mail: kontakt(@)funnatic-angelshop.de.

 

4.            Vertragsgegenstand – Einräumung einer Nutzungslizenz grundsätzlich nur für nichtkommerzielle Zwecke 

Vertragsgegenstand ist die entgeltliche Erwerb von Nutzungsrechten an digitalem Bildmaterial und/oder Grafiken. Kingnetz.de ist entweder selbst Urheber aller über den Angelshop erhältlichen Bilddateien bzw. hält daran die ausschließlichen Nutzungsrechte. Durch die entgeltliche Lieferung räumt Kingnetz.de den Kunden eine nicht ausschließliche, nicht übertragbare, zeitlich und örtlich unbeschränkte Lizenz zur Nutzung des erworbenen digitalisierten Bildmaterials/Grafiken ein. Die Nutzungsrechteeinräumung erfolgt dabei  – soweit hier nicht ausdrücklich für zulässig erklärt - grundsätzlich nur für nicht kommerzielle Zwecke. Eine anderweitig als die hier eingeräumten Nutzungen der erworbenen Bilddateien ist untersagt. Insbesondere sind Verwendungen untersagt, die zur Herabwürdigung von Personen führen können, sowie Verwendungen des Bildmaterials/Grafiken in pornografischen, diffamierenden, verleumderischen, rassistischen, kriminellen, rechtsverletzenden oder anstößigen Zusammenhängen.

 

a.            Zulässige Nutzungsarten zu nicht kommerziellen Zwecken 

Von der durch den entgeltlichen Erwerb der digitalen Bilddateien eingeräumten Nutzungslizenz für eine nicht kommerzielle Nutzung sind folgende Nutzungsarten umfasst:

 

     aa.     das Recht der öffentlichen Zugänglichmachung, das Vervielfältigungs- und Verbreitungsrecht, d. h. das Recht, das Bildmaterial im Rahmen einer nichtkommerziellen Nutzung beliebig zu vervielfältigen und zu verbreiten sowie öffentlich zugänglich zu machen

 

Kingnetz.de geht davon aus, dass der Kunde die erworbenen Bilddateien vorrangig zum Bedrucken von Gegenständen wie Textilien aller Art, Taschen, Aufkleber, Trinkbehältnisse etc. nutzt. Die in diesem Zusammenhang notwendigen Nutzungshandlungen wie insbesondere Vervielfältigung und Verbreitung sind – soweit sie zu nicht kommerziellen Zwecken verwendetet werden (insbesondere Herstellung zum Weiterverkauf an Dritte) – von der erworbenen Nutzungslizenz gedeckt. Kingnetz.de versteht unter nichtkommerzieller Nutzung in diesem Sinne aber auch ausdrücklich Nutzungen durch eingetragene Vereine (z.B. Angelvereine). Soweit ein eingetragener Verein das digitale Bildmaterial z.B. zum Bedrucken von Vereinskleidung nutzt und diese dann lediglich zum Selbstkostenpreis und ausschließlich an Vereinsmitglieder abgibt, ist dies nicht nur zulässig, sondern auch durch eine einzelne Nutzungslizenz (je Motiv) gedeckt.

Kunden können die erworbenen Bilddateien aber auch zu nichtkommerziellen Zwecken im Internet (z.B. auf privaten Internetseiten, Vereinsseiten) bzw. Social-Medai-Accounts (z.B. Facebook, Google Plus) einbinden (Recht der öffentlichen Zugänglichmachung). Hier ist allerdings zu beachten, dass die öffentliche Zugänglichmachung der Bilddateien zu nichtkommerziellen Zwecken nur zulässig ist, soweit auf dem Bildmaterial bzw. der Grafik selbst oder in dessen unmittelbare Nähe ein korrekter Urhebervermerk gem. Punkt 5. angebracht ist.

 

ab.          eingeschränkte Bearbeitungsrecht

Dem Kunden wird im Rahmen der nichtkommerziellen Nutzung zugleich das Recht mit eingeräumt, das Bildmaterial bzw. Grafiken unter Verwendung analoger, digitaler oder sonstiger Bildbearbeitungsmethoden wie folgt zu bearbeiten: Änderung der Bildgröße (Vergrößerung, Verkleinerung, Beschneidung), Umwandlung der Farbinformationen, Änderung der Farb-, Kontrast- und Helligkeitswerte.

 

Das Recht zu anderweitigen Änderungen/Bearbeitungen des Bildmaterials verbleibt bei kingnetz.de.


Sämtliche weiteren Rechte an den Bildern, einschließlich sämtlicher Urheberrechte und sonstigen gewerblicher Schutzrechte, die sich auf das Bildmaterial beziehen, verbleiben beim Urheber, insbesondere – und insoweit nicht abschließend - wird nicht das Merchandisingrecht übertragen, d.h. das Recht zur kommerziellen Auswertung des Bildmaterials z.B. durch den Verkauf des Bildmaterials oder die Herstellung und Verbreitung von Waren aller Art, welche das Bildmaterial darstellen (z.B. Poster, Postkarten, Kleidungsstücke, Druckschriften einschließlich Comics, Tonträger, Kopfbedeckungen, Mousepads, Buttons etc.).

 

Ausdrücklich nicht erlaubt ist auch der „Weiterverkauf“ der o.g. Nutzungsrecht an Dritte.

 

b.            Zulässige Nutzungsarten für kommerzielle Zwecke 

Eine Verwendung der erworbenen Bilddateien/Grafiken zu kommerziellen Zwecken ist ausdrücklich nur in Form der Einbindung auf Internetseiten (Unternehmenshomepages) bzw. gewerblichen Social-Media-Accounts zulässig. D.h. der Kunde ist berechtigt, die von ihm erworbene Bilddatei/Grafik auf seine Unternehmenshomepage bzw. in seinen gewerblichen Social-Media-Account einzubinden. Die damit verbundene Einräumung des Rechts der öffentlichen Zugänglichmachung (sowie des damit notwendigerweise verbundenen Vervielfältigungsrechts) des Bildmaterials/Grafik für solche Zwecke ist allerdings nur dann zulässig, soweit auf dem Bildmaterial bzw. der Grafik selbst oder in dessen unmittelbare Nähe ein korrekter Urhebervermerk gem. Punkt 5. angebracht ist. Weitergehende Nutzungsrechte zur kommerziellen Verwendung der erworbenen Bilddateien und Grafiken räumt kingnetz.de nicht ein. Insbesondere berechtigt die erworbene Nutzungslizenz nicht zur Einbindung bzw. Nutzung der Bilddatei/Grafik als bzw. als Bestandteil eines Firmenlogos/Marke, bzw. das Bildmaterial in sonstiger Weise kommerziell auszuwerten, insbesondere durch den Verkauf des Bildmaterials oder die Herstellung und Verbreitung von Waren aller Art, welche das Bildmaterial darstellen.

 

5.            Bildnachweis / Urheberbenennung 

Soweit der Kunde die digitalen Bilddateien bzw. Grafiken in gem. Punkt 4 a. und b. erlaubter Art und Weise im Internet bzw. Social-Media-Accounts öffentlich zugänglich macht, muss auf der Bilddatei/Grafik selbst (z.B. durch deutlich sichtbares Wasserzeichen) oder in deren unmittelbarer Nähe ein deutlich sichtbarer Urhebervermerk folgendermaßen angebracht werden: „© kingnetz.de/www.funnatic-angelshop.de“. Es wird klargestellt, dass ein Urhebervermerk lediglich in Form eines Mouse-Over-Effekts diesen Anforderungen nicht genügt.

 

6.            Ablauf des Bestellprozesses, Zustandekommen des Vertrags 

Die im Angelshop von kingnetz.de dargestellten Artikel stellen keine rechtlich verbindlichen Angebote zum Abschluss eines Kaufvertrages, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Das rechtlich verbindliche Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages gibt der jeweilige Kunde ab.

 

Um eine der digitalen Bilddateien bzw. Grafiken zu erwerben, gehen Sie wie folgt vor:

 

Nach Auswahl des entsprechenden Motivs (z.B. durch Anklicken mit der Maus), haben Sie die Möglichkeit, dieses Motiv über den rot hinterlegten Button “in den Warenkorb“ in den Warenkorb einzulegen. Sie können nun entweder weiter shoppen oder zur Kasse gehen. Wenn Sie weiter zur Kasse gehen, sehen Sie nun den Inhalt des Warenkorbes. Hier sehen Sie nochmals eine Übersicht der ausgewählten Artikel inkl. des zu zahlenden Kaufpreises, können Änderungen am Warenkorbinhalt vornehmen oder zum Shop zurückkehren. Wenn Sie den Bestellvorgang fortsetzen wollen, klicken Sie auf den Button „Weiter“. Sie gelangen dann in den Bereich „Kundendaten/Zahlungsart. Um den Bestellvorgang fortzusetzen müssen Sie nun Ihre Rechnungsadresse angeben. Ihre E-Mail-Adresse benötigen wir nicht nur, weil wir aufgrund gesetzlicher Vorgaben dazu verpflichtet sind, Ihnen nach Eingang Ihrer Bestellung eine Bestelleingangsbestätigung zu übermitteln, sondern natürlich auch deshalb, weil wir Ihnen auf diese angegebene E-Mailadresse die erworbenen Bilddateien bzw. Grafiken schicken. Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Zahlung des Kaufpreises werden ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht.

 

Als Zahlungsart steht zum gegenwärtigen Zeitpunkt lediglich die Bezahlung per PayPal zur Verfügung.

 

Nachdem Sie die notwendigen Angaben gemacht haben, können Sie jetzt entweder einen Schritt zurück gehen oder über den Button „zur Bestellübersicht“ den Bestellvorgang fortsetzen. In der Bestellübersicht können Sie nochmals Ihre Bestellangaben prüfen und alle bisherigen Angaben ändern. Um Korrekturen vorzunehmen, können Sie auch einfach über den „Zurück Button“ Ihres Browsers gehen, um dann die entsprechenden Korrekturen vorzunehmen. In der Bestellübersicht sehen Sie auch nochmals den ausgewählten Artikel nebst Informationen dazu. Außerdem erhalten Sie einen Hinweis auf unsere ABG, die Widerrufsbelehrung, das Muster-Widerrufsformular, die Sie, um Ihre Bestellung fortsetzen zu können, zunächst durch Häkchensetzen akzeptieren müssen.  Weiterhin müssen Sie sich dann ausdrücklich mit dem Beginn der Vertragsausführung vor Ablauf des Ihnen grundsätzlich zustehenden Widerrufsrechts einverstanden erklären. Sie werden zudem darauf hingewiesen, dass Sie durch Ihre Zustimmung zum Beginn der Vertragsausführung Ihr Widerrufsrecht verlieren, wenn mit der Vertragsausführung dann tatsächlich begonnen wird. Erst wenn Sie auch hier das entsprechenden Häkchen gesetzt haben, können Sie den Bestellvorgang fortsetzen.

 

Um Ihre Bestellung rechtsverbindlich auszulösen, müssen Sie nun auf den rot hinterlegten Button „kostenpflichtig bestellen“ klicken. Durch Anklicken des Buttons „kostenpflichtig bestellen“ geben Sie ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages mit uns bezüglich der in den Warenkorb eingelegten Ware ab.

 

Sie werden nun zu dem Zahlungsdienstleister PayPal weitergeleitet und zur Zahlung des Kaufpreises aufgefordert. Durch diese konkrete Zahlungsaufforderung kommt zwischen Ihnen und uns ein rechtsverbindlicher Kaufvertrag zustande. Wenn Sie die Zahlung geleistet haben, erhalten Sie von uns umgehend auf die von Ihnen angegebene  E-Mail-Adresse eine Auftragsbestätigung, nebst den erworbenen Bildmotiven/Grafiken in den Formaten .pdf, .png und .jpg, unsere AGB, die Widerrufsbelehrung nebst Muster-Widerrufsformular sowie den Hinweisen auf den Verlust des Widerrufsrechts, welche Sie sich selbstverständlich ausdrucken können.

 

7.            Vertragssprache 

Die Vertragssprache ist Deutsch.

 

8.            Speicherung des Vertragstextes 

Der Vertragstext und alle zur Durchführung und Abwicklung des Kaufvertrages erforderlichen Daten werden bis zur vollständigen Abwicklung des Vertrages gespeichert (nähere Informationen dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung).

 

9.            Preise, zusätzliche Liefer- und Versandkosten 

Alle angegebenen Preise verstehen sich als „Gesamtpreise“ im Sinne der Preisangabenverordnung. Die angegebenen Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer in der jeweils gültigen Höhe und alle sonstigen Preisbestandteile. Liefer- und Versandkosten fallen nicht an.

 

10.          Zahlung, Zahlungsarten 

Die Zahlungsabwicklung erfolgt derzeit ausschließlich über PayPal. Die Kunden- und Zahlungsdaten werden in höchstem Maße vertraulich behandelt. Bei einem Kauf werden die Kundendaten mit einer für Bankinstitute üblichen, gesicherten SSL-Verschlüsselungstechnik übertragen. Eine mögliche Transaktion läuft direkt über einen Online-Payment-Anbieter.

               

11.          Widerrufsbelehrung, Hinweis auf das vorzeitige Erlöschen des Widerrufsrechts, Muster-Widerrufsformular 

 

11.1.      Widerrufsbelehrung für Verbraucher gem. § 13 BGB für den Verkauf von digitalen Inhalten auf nichtkörperlichen Datenträgern 

Verbrauchern gem. § 13 BGB steht bei Abschluss eines Vertrages über unseren Online-Shop grundsätzlich ein Widerrufsrecht zu.

 

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

 

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. 

 

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (kingnetz.de – Internetmarketing Andre Semm, Wartburgstr. 47, 99094 Erfurt, Telefon: 0361/644 17 634, E-Mail: kontakt(@)funnatic-angelshop.de) mittels eindeutiger Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

 

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs

 

Wenn Sie den Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

 

11.2.      Hinweis auf das vorzeitige Erlöschen des Widerrufsrechts bei Zustimmung zur Vertragsausführung vor Ablauf der Widerrufsfrist 

Wir weisen auf folgendes hin: 

Gem. § 356 Abs. 5 BGB erlischt das Widerrufsrecht bei einem Vertrag über die Lieferung von nicht auf einem körperlichen Datenträger befindlichen digitalen Inhalten auch dann, wenn der Unternehmer mit der Ausführung des Vertrages begonnen hat, nachdem der Verbraucher

 

1.            ausdrücklich zugestimmt hat, dass der Unternehmer mit der Ausführung des Vertrags vor Ablauf der Widerrufsfrist beginnt und

2.            seine Kenntnis davon bestätigt hat, dass er durch seine Zustimmung mit Beginn der Ausführung des Vertrags sein Widerrufsrecht verliert.

 

Da wir über den Online-Shop ausschließlich digitale Inhalte auf nichtkörperlichen Datenträgern verkaufen, holen wir im Rahmen der Bestellung Ihre Zustimmung ein, dass mit der Ausführung des Vertrags vor Ablauf der Widerrufsfrist begonnen wird. Zugleich bestätigen Sie im Rahmen des Bestellablaufs Ihre Kenntnis davon, dass Sie durch Ihre Zustimmung zum Beginn der Ausführung des Vertrags Ihr Widerrufsrecht verlieren.

 

11.3.      Muster-Widerrufsformular für Verbraucher gem. § 13 BGB

Verbraucher gem. § 13 BGB können das Widerrufsrecht mit diesem Muster-Widerrufsformular ausüben.

 

Muster-Widerrufsformular

 

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

 

– An :     kingnetz.de – Internetmarketing Andre Semm, Wartburgstr. 47, 99094 Erfurt, Telefon: 0361/644 17 634, E-Mail: kontakt(@)funnatic-angelshop.de

 

– Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

 

– Bestellt am (*)/erhalten am (*)

 

– Name des/der Verbraucher(s)

 

– Anschrift des/der Verbraucher(s)

 

– Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

 

– Datum

 

(*) Unzutreffendes streichen.

 

 

12.          Lieferung, Lieferzeit 

Eine Lieferung der gekauften Artikel erfolgt unmittelbar nach Abschluss der Zahlungsabwicklung per E-Mail. Die erworbenen Bilddateien werden in den Formaten .pdf, .png und .jpg übermittelt. Die Lieferung erfolgt ausschließlich an die im Rahmen des Bestellvorgangs dafür benannte E-Mail-Adresse.

 

13.          Gewährleistung 

Die Gewährleistung für die erworbenen Bilddateien richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen der §§ 433 ff. BGB. Sollte ein verkaufter Artikel einen Sach- oder Rechtsmangel gemäß §§ 434, 435 BGB aufweisen, stehen dem Kunden die Rechte aus §§ 437 ff. BGB (Nacherfüllung) zu. Der Kunde kann zunächst nach seiner Wahl Beseitigung des Mangels oder Neulieferung einer mangelfreien Ware verlangen. Kingnetz.de kann die vom Käufer gewählte Art der Nacherfüllung dann verweigern, wenn sie nur mit unverhältnismäßigen Kosten möglich ist. Der Anspruch des Kunden beschränkt sich in diesem Fall auf die andere Art der Nacherfüllung. Die Gewährleistungsfrist für die gelieferten Bilddateien beträgt, soweit der Kunde Verbraucher im Sinne von § 13 BGB ist, zwei Jahre ab deren Ablieferung beim Kunden.

 

14.          Kundendienst 

Bei Fragen erreichen Sie unseren Kundendienst montags bis freitags von 09.00 Uhr bis 17.00 Uhr unter den im Impressum genannten Kommunikationsmitteln.

 

15.          Geltendes Recht 

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

 

16.          Gerichtsstandsklausel 

Soweit der Käufer Kaufmann im Sinne des Handelsgesetzbuches ist, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle aus der vertraglichen Beziehung resultierenden Streitigkeiten Erfurt.

 

17.          Salvatorische Klausel 

Sollte eine Bestimmung dieser AGB unwirksam sein, so wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen davon nicht berührt.

 

 

Stand: 28.04.2016

 

 

 

II.            Nutzungsbedingungen für den Angelratgeber des Angelshop

Für die Nutzung des auf der Webseite www.funnatic-angelshop.de von kingnetz.de zur Verfügung gestellten Angelratgebers gelten folgende Nutzungsbedingungen:

 

1.            Vorbehalt der Verfügbarkeit

Der Angelratgeber wird unter dem Vorbehalt der Verfügbarkeit angeboten. Kingnetz.de übernimmt keine Verantwortung für eine eventuelle Verspätung, Löschung, Fehlübertragung oder einem Speicherausfall bei dem Aufruf oder der Nutzung des Ratgebers. Die Kunden haben keinen Anspruch auf jederzeitige Verfügbarkeit des Angelratgebers. Kingnetz.de ist berechtigt, den angebotenen Dienst jederzeit ohne Zustimmung der Mitglieder zu beenden und einzustellen.

 

2.            Anmeldung, Anmeldevoraussetzungen, Ablauf der Anmeldung

Die Nutzung der wesentlichen Funktionen des Angelratgebers (wie Fragen beantworten, Kommentare abgeben und eigene Ratgebertexte verfassen) ist nur nach vorheriger Anmeldung/Registrierung möglich. Fragen können hingegen ohne Registrierung gestellt werden. Die Registrierung zum Angelratgeber ist kostenlos.

Kingnetz.de behält sich eine redaktionelle Prüfung sämtlicher Inhalte vor, die von Mitgliedern im Ratgeber hochgeladen werden.

Registrieren und damit Mitglied werden kann, wer nach den Vorgaben des Anmeldeformulars wahrheitsgemäße, aktuelle und vollständige Angaben zu seiner Person macht. Für die Registrierung müssen Sie in die dafür zur Verfügung gestellte Maske Ihren Vor- und Nachnamen, eine E-Mail-Adresse, sowie ein von Ihnen gewähltes Passwort eingeben. Zum Fortfahren der Registrierung müssen Sie dann durch Häkchensetzen unsere Nutzungsbedingungen registrieren und danach auf den Button „Registrieren“ klicken.

Wenn Sie sich erfolgreich registriert haben, erhalten Sie auf die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse einen sog. Verifizierungslink. Diesen müssen Sie zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse lediglich anklicken. Wenn das erfolgt ist erhalten Sie eine weitere E-Mail mit der Mitteilung, dass Ihre E-Mail-Adresse bestätigt wurde. Ihr Zugang zum Ratgeber ist ab diesem Zeitpunkt freigeschaltet.

Die Mitglieder sind verpflichtet, ihre Zugangsdaten vor unberechtigter Nutzung durch Dritte zu schützen, geheim zu halten und sicher zu verwahren. Eine Weitergabe der Zugangsdaten an Dritte ist untersagt. Für den Fall das Dritte in den Besitz der Zugangsdaten eines Mitgliedes gelangen oder das Mitglied Kenntnis von einer missbräuchlichen Nutzung seines Mitgliedskontos erhalten hat, ist es verpflichtet, die Betreiber unverzüglich zu informieren und die Zugangsdaten zu ändern. Das Mitglied trägt für alle Handlungen, die unter Verwendung der Anmeldedaten – E-Mail-Adresse und Passwort - vorgenommen werden, die volle Verantwortung. Die Betreiber haften nicht für Schäden, die sich aus einem Verstoß gegen die genannten Verpflichtungen ergeben.

Das Mitglied ist verpflichtet, seine Registrierungsdaten auf dem aktuellen Stand zu halten und nach einer tatsächlichen Änderung unverzüglich anzupassen. Sollte kingnetz.de feststellen, dass die Angaben nicht korrekt sind, behält sich kingnetz.de das Recht zur Sperrung oder Löschung des Mitgliedskontos. Die Mitgliedschaft ist personenbezogen. Pro Person darf nur eine Mitgliedschaft im Ratgeber dieser Website bestehen.

Alle Kommentare, Antworten auf Fragen und Ratgebertexte werden vor der Veröffentlichung redaktionell geprüft.

 

3.            Datenschutz

Kingnetz.de achtet die Privatsphäre der Nutzer des Angelratgebers und bemüht sich deshalb, sämtliche datenschutzrechtlichen Bestimmungen einzuhalten. Personenbezogene Daten werden – außer in Fällen einer gesetzlichen Verpflichtung bzw. soweit die Mitglieder dazu durch vorherige ausdrückliche Einwilligung zugestimmt haben - nicht an Dritte weitergegeben. Personenbezogene Daten, die bei der Anmeldung erhoben werden, werden für den Zeitraum des Bestehens der Mitgliedschaft im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften gespeichert und verarbeitet. Im Rahmen der Zuordnung von Ratgeberinhalten und des Profils des Mitglieds werden Daten gespeichert und entsprechend der Einstellungen des Mitglieds veröffentlicht. Näheres zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie in der Datenschutzerklärung.

 

4.            Verantwortung und Pflichten der Mitglieder 

Die Nutzung des Angelratgebers  erfolgt auf eigenes Risiko.

Die Verantwortung für alle Informationen, Nachrichten, Daten, Texte, Fotos, Grafiken, oder sonstige Materialien, die vom Mitglied im Zusammenhang mit der Nutzung des Angelratgebers übermittelt werden, liegt ausschließlich bei dem Mitglied, welches die Übermittlung der Daten (also den Eintrag in den Ratgeber) vornimmt. Dies bedeutet, dass das Mitglied die Verantwortung für alle Inhalte trägt, die es verfasst, oder auf sonstige Weise in den Angelratgeber einführt bzw. zur Verfügung stellt.

Die Mitglieder sind verpflichtet, nur solche Inhalte (Texte, Bilder, Videos) in den Angelratgeber einzustellen, an denen sie entweder selbst die ausschließlichen Urheber- bzw. Nutzungsrechte inne- oder für diesen Zweck erworben haben oder die gänzlich  frei von Rechten Dritter sind.

Den Mitgliedern des Angelratgebers ist es insbesondere ausdrücklich untersagt:

-    sich im Ratgeber als eine andere Person auszugeben, z.B. als ein Vertreter, Mitarbeiter oder Moderator des Betreibers,
-    die Veröffentlichung von gewaltverherrlichenden, obszönen, ausländerfeindlichen, rassistischen Inhalten, Verleumdungen oder aus sonstigen Gründen strafbaren Inhalten,
-    die Veröffentlichung von Kontaktinformationen Dritter, einschließlich des Namens, der Adresse, Telefonnummer, Social-Media Accounts oder E-Mail-Adresse,
-    die Veröffentlichung von urheberrechtlich geschütztem Material, ohne die Einwilligung des Urhebers bzw. tatsächlichen Rechteinhabers, dazu zählen insbesondere Texte, Fotos, Videos etc.,
-    Inhalte zu veröffentlichen oder per E-Mail zu übertragen, die Rechte Dritter, insbesondere Eigentumsrechte, gewerbliche Schutzrechte, Urheberrechte, Geschäftsgeheimnisse oder sonstige Rechte Dritter verletzen,
-    den technischen Betriebsablauf des Ratgebers zu stören, zu unterbrechen oder in sonstiger Weise zu schädigen,
-    persönliche Daten über andere Mitglieder zu sammeln oder zu speichern,
-    Veröffentlichung von privatem E-Mail Verkehr,
-    Inhalte des Angelratgebers ohne vorherige ausdrückliche Genehmigung von kingnetz.de für eigene oder fremde kommerzielle Zwecke nutzen

 

5.            Nutzung von Inhalten – Einräumung von Nutzungsrechten


Soweit die von den Mitgliedern in den Ratgeber eingestellten Inhalte urheberrechtsfähige Werke im Sinne des § 2 UrhG darstellen, räumen die Mitglieder durch die Veröffentlichung dieser Inhalte im Ratgeber kingnetz.de an den Inhalten ein ausschließliches Nutzungs- und Vermarktungsrecht ein. Das durch die Veröffentlichung im Ratgeber für kingnetz.de begründete Nutzungsrecht an den von den Mitgliedern eingestellten Inhalten besteht auch über das Ende des Bestehens der Mitgliedschaft hinaus. Das Mitglied hat keinen Anspruch auf Entfernung der Inhalte, sobald dessen Mitgliedschaft - gleich aus welchem Grund - endet bzw. wenn kingnetz.de den Betrieb des Angelratgebers einstellt. Sämtliche übertragbaren Nutzungsrechte an den Inhalten gehen in diesen Fällen auf kingnetz.de über

Kingnetz.de ist berechtigt Inhalte innerhalb der Rubriken zu verschieben und über andere Kanäle oder auch in anderen Medien zu veröffentlichen.


6.            Löschung von Inhalten, Sperrung des Mitgliedskontos, Haftungsfreistellung

Sobald kingnetz.de durch Mitglieder oder Dritte auf rechtswidrige Inhalte aufmerksam gemacht wird bzw. rechtswidrige Inhalte selbst feststellt, ist kingnetz.de berechtigt, diese Inhalte sofort und ohne Rücksprache mit dem Mitglied zu löschen und das Mitgliedskonto des Mitglieds zu sperren.

Wenn kingnetz.de aufgrund der Veröffentlichung rechtswidriger oder rechtsverletzender Inhalte durch Mitglieder deshalb von Dritten - egal ob zivil- oder öffentlich-rechtlich - in Anspruch genommen wird, stellt das Mitglied kingnetz.de bereits jetzt von den in diesem Zusammenhang entstehenden Kosten (Rechtsverfolgungskosten, Schadensersatzansprüche) frei. Kingnetz.de behält sich zudem ausdrücklich vor, dass Mitglied in Regress zu nehmen.

 

7.            Haftung für Inhalte gegenüber Mitgliedern

Kingnetz.de haftet gegenüber Mitglieder nicht für die von diesen eingestellten Inhalten, insbesondere nicht für Unrichtigkeiten und Unvollständigkeiten oder Fehler im Zusammenhang mit der Veröffentlichung dieser Inhalte und ebenfalls nicht für Schäden oder Verluste, die durch die Nutzung des Inhalts entstehen, der veröffentlicht, per E-Mail versandt oder im Social-Media Bereich übertragen wurden.

 

 8.           Kündigung der Mitgliedschaft durch das Mitglied

Eine Kündigung der Mitgliedschaft ist jederzeit möglich. Bei Kündigung der Mitgliedschaft wird das Nutzungsprofil des Mitglieds innerhalb von fünf Werktagen gelöscht. Zur Kündigung der Mitgliedschaft ist lediglich eine kurze Mitteilung an kontakt@funnatic-angeshop.de erforderlich.

 

9.            Beendigung der Mitgliedschaft bzw. Beendigung des Angelratgebers durch kingnetz.de

Kingnetz.de ist berechtigt, die Nutzung des Ratgebers gegenüber Mitgliedern jederzeit mit einer Ankündigugnsfrist von einer Woche per E-Mail zu kündigen. Darüber ist kingnetz.de bei Vorliegen eines wichtigen Grundes berechtigt, die Mitgliedschaft eines Mitgliedes fristlos und ohne vorherige Kontaktaufnahme/Ankündigung zu beenden. Ein wichtiger Grund liegt insbesondere vor, wenn das Mitglied gegen geltendes Recht oder diese Nutzungsbedingungen verstößt. Bei Kündigung oder Widerspruch zur Speicherung eines Mitgliedes wird dessen Nutzerprofil innerhalb von fünf Werktagen gelöscht.
   
Darüber hinaus ist kingnetz.de jederzeit berechtigt, den Betrieb des Angelratgebers mit einer Ankündigungsfrist von zwei Wochen einzustellen und zu beenden. 
 

10.          Änderungen der Allgemeinen Nutzungsbedingungen 

Kingnetz.de behält sich vor, diese Nutzungsbedingungen jederzeit und ohne Nennung von Gründen zu ändern. Die geänderten Bedingungen werden dem Mitglied per E-Mail, spätestens zwei Wochen vor ihrem Inkrafttreten, zugesendet. Widerspricht das Mitglied der Geltung der neuen Nutzungsbedingungen nicht innerhalb von zwei Wochen nach Empfang der E-Mail, gelten die geänderten Nutzungsbedingungen als angenommen.

 

11.          Salvatorische Klausel 

Sollte eine Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen unwirksam sein, so wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen davon nicht berührt. 


Stand: 02.06.2016